Russland verkauft über 15.000 Waren bei Alibaba

Über 15.000 russische Waren wurden schon in der ersten Woche auf der russischen Handelsplattform bei Alibaba verkauft, darunter Haferflocken, Schokolade, Kekse, Säfte und Hygieneartikel für Kinder und Pflanzenöl. Der russische Pavillon mit etwa 150 Artikeln hat mehr als eine Million Klicks von etwa 200.000 Besuchern gesammelt. Das Russische Exportzentrum und die Alibaba Group haben eine russische Handelsplattform eröffnet, die auf der Tmall basiert.