Italien will 200 Fallschirmjäger und 100 Ärzte nach Libyen schicken

Die italienische Regierung sei bereit, auf Antrag des libyschen Vize-Regierungschefs, Ahmed Miitig, eine Mission von Militärs der Fallschirmjägerbrigade „Folgore“ und Ärzten zu verschicken, damit sie am Flughafen nahe der Stadt Misrata ein Feldlazarett aufbauen. Offiziell müsse die Entscheidung am Dienstag verkündet werden, schreibt die italienische Zeitung la Repubblica.