Demonstration in Warschau: Gärtner wollen wieder Äpfel nach Russland exportieren

Etwa 1.500 Mitglieder des polnischen Gärtnerverbands protestieren im Zentrum Warschaus. Sie rufen die Staatsbehörden auf, ihre Einstellung zu anti-russischen Sanktionen zu ändern und Ausfuhren von Äpfeln nach Russland wieder zu erlauben. Ihre Verluste durch Exportbeschränkungen sollen entschädigt werden.