icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Wahl in Kroatien: Kein klarer Sieger

Bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Kroatien gibt es keinen klaren Sieger. Die konservative HDZ erzielte lediglich 61 der 151 Mandate und verfehlte somit die Regierungsmehrheit. Die Sozialdemokraten bekamen 54 Parlamentssitze. Die neue Reformpartei Most kam auf 13 Abgeordnete. Der Rest geht an Kleinparteien und einzelne Vertreter der Minderheiten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen