Ankara ruft zu unbefristeter Waffenruhe in Syrien auf

Der türkische Ministerpräsident, Binali Yıldırım, hat zu einem unbefristeten Waffenstillstand in Syrien aufgerufen. "Es ist Zeit, eine unbefristete Waffenruhe zu erklären. Die in der Region gegen Terroristen kämpfenden Länder - vor allem die USA und Russland - sollten eine aktivere Rolle im Friedensprozess spielen", so Binali Yıldırım. Am Freitag hatten die Außenminister Russlands und der USA, Sergei Lawrow und John Kerry, einen mehrstufigen Friedensplan für Syrien vereinbart.