Norman Paech: "Angriff auf Jugoslawien war Türöffner für völkerrechtswidrige NATO-Kriege"

Norman Paech: "Angriff auf Jugoslawien war Türöffner für völkerrechtswidrige NATO-Kriege"
Norman Paech (Die Linke) reichte 1999 im Namen seiner Partei (damals noch PDS) eine Organklage beim Bundesverfassungsgericht gegen den Jugoslawienkrieg ein. Doch auch auf juristischem Weg lies sich der Angriff nicht stoppen. Im Fehlenden Part erinnert sich Paech an diese Zeit zurück.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen