icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Islamexperte zu Attentat: "Europäische Länder müssen mehr Unterstützung für Frankreich zeigen"

Islamexperte zu Attentat: "Europäische Länder müssen mehr Unterstützung für Frankreich zeigen"
Mindestens drei Menschen sind am Donnerstag in Nizza Opfer einer islamistischen Terrorattacke geworden. Der Messerangriff soll sich in der Kirche Notre-Dame de Nice während eines Gottesdienstes ereignet haben.

Als Reaktion darauf hat der französische Regierungschef Jean Castex landesweit die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen. Erst vor zwei Wochen wurde das Land von einem brutalen Mord an dem Geschichtslehrer Samuel Paty erschüttert, der im Unterricht Mohammed-Karikaturen gezeigt hatte. Paty wurde von einem 18-jährigen Täter mit tschetschenischen Wurzeln mit einem Messer auf offener Straße enthauptet.

RT Deutsch hat mit dem Islamwissenschaftler Ralph Ghadban über die Zustände in Frankreich gesprochen und gefragt, warum das Land derart unter Terroranschlägen leidet.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen