icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

LIVE: Zwei Raumfahrer der 61. ISS-Expedition machen Weltraumspaziergang

LIVE: Zwei Raumfahrer der 61. ISS-Expedition machen Weltraumspaziergang
Die ISS-Astronauten Nick Hague und Christina Koch besteigen das russische Raumschiff Sojus MS-12 in Kasachstan, 14. März 2019.
Die NASA-Astronauten Christina Koch und Andrew Morgan wagen sich am Sonntag auf den ersten Weltraumspaziergang dieser Expedition in der Internationalen Raumstation (ISS). Christina Koch ist seit 200 Tagen im All und will auch den Langzeit-Rekord unter Astronautinnen brechen.

Ziel des bvorstehenden Weltraumspaziergangs ist es, neue Lithium-Ionen-Batterien einzubauen. Die Batterien wurden letzte Woche an Bord des japanischen Frachtraumschiffes HTV-8 "angeliefert". Leiter der heutigen Expedition ist Luca Parmitano.

Die Astronautin Christina Koch hat außerdem in ihrer erweiterten Mission an Bord der ISS- Raumstation heute den 200-Tage-Meilenstein erreicht. Ihr Gesamtaufenthalt soll bis zu 300 Tage betragen, was ein neuer Rekord für den längsten Raumflug einer Frau wäre. Die bisherige Rekordinhaberin ist die Astronautin Peggy Whitson. Zwischen 2016 und 2017 verbrachte sie 289 Tage im All.

Credit: NASA TV

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen