icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

LIVE: Zum Auftakt der WM – EU-Parlament diskutiert Menschenrechtsverstöße in Russland

LIVE: Zum Auftakt der WM – EU-Parlament diskutiert Menschenrechtsverstöße in Russland
Das Europäische Parlament in Straßburg debattiert und stimmt heute über einen Entwurf zu angeblichen Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit in Russland und anderen Ländern ab. Die Entschließung hebt den Fall des inhaftierten ukrainischen Amateur-Filmemachers Oleg Sentsov hervor, der sich seit dem 14. Mai im Hungerstreik befindet und dessen Familie den russischen Präsidenten um seine Freilassung vor Beginn der Weltmeisterschaft gebeten hatte.

Sentsov sitzt wegen der Vorbereitung von Terroranschlägen in Haft. Die Weltmeisterschaft 2018 findet vom 14. Juni bis 15. Juli in 12 Stadien in 11 russischen Städten statt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen