Live: Putin begrüßt neue Botschafter aus 19 verschiedenen Nationen in Russland

Live: Putin begrüßt neue Botschafter aus 19 verschiedenen Nationen in Russland
Der russische Staatspräsident Wladimir Putin begrüßt heute in Moskau neue Botschafter aus 19 Ländern.

Die traditionelle Zeremonie symbolisiert den offiziellen Beginn ihrer diplomatischen Arbeit in Russland. Putin wird die neuen Botschafter aus Neuseeland, Burundi, Griechenland, Kolumbien, Mali, Montenegro, Somalia, Tschad, Gambia, Luxemburg, den Niederlanden, Finnland, Island, Bosnien und Herzegowina, Kambodscha, Polen, Turkmenistan und Guinea empfangen. Die Zeremonie wird simultan ins Englische übersetzt.

ForumVostok