Live: Lawrow nimmt an Russland-China-Konferenz in Moskau teil

Live: Lawrow nimmt an Russland-China-Konferenz in Moskau teil
Russlands Außenminister, Sergej Lawrow, wird heute am zweiten Tag einer Konferenz über die russisch-chinesischen Beziehungen in Moskau teilnehmen. Das Forum „Russland-China: Übergang zur neuen Qualität der bilateralen Beziehungen" wurde vom russischen Rat für internationale Beziehungen (RCIR) organisiert.

Es wird erwartet, dass eine Diskussion über mögliche Verbindungen zwischen der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAEU) und der Seidenstraßeninitiative „Wirtschaftsgürtel Seidenstraße“ (SREB) ganz oben auf der Tagesordnung stehen wird.