Live: UN-Tribunal verkündet Urteil über Radovan Karadzic wegen Kriegsverbrechen und Völkermord

Archivbild - Juli 2013
Archivbild - Juli 2013
Der internationale Strafgerichtshof soll heute das Urteil im Prozess gegen den ehemaligen bosnisch-serbischen Führer Radovan Karadzic verkünden, nach einem langwierigen Prozess und dessen sieben Jahren in Haft. Karadzic ist wegen Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und vier Anklagepunkte wegen Verstöße gegen die Gesetze des Krieges in seiner Eigenschaft als Präsident der Republika Srpska von 1992 bis 1996 angeklagt.