Live: Russischer Vize-Außenminister spricht auf der 31. Tagung des UN-Menschenrechtsrats in Genf

Live: Russischer Vize-Außenminister spricht auf der 31. Tagung des UN-Menschenrechtsrats in Genf
Der russische Vize-Außenminister Gennadi Gatilow wird heute auf der 31. Tagung des UN-Rats für Menschenrechte in Genf sprechen. Die Tagung des Menschenrechtsrates wird vom 29. Februar bis zum 24. März dauern, an denen insgesamt 99 Berichte vorgetragen werden sollen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen