Live: Russischer Vize-Außenminister spricht auf der 31. Tagung des UN-Menschenrechtsrats in Genf

Live: Russischer Vize-Außenminister spricht auf der 31. Tagung des UN-Menschenrechtsrats in Genf
Der russische Vize-Außenminister Gennadi Gatilow wird heute auf der 31. Tagung des UN-Rats für Menschenrechte in Genf sprechen. Die Tagung des Menschenrechtsrates wird vom 29. Februar bis zum 24. März dauern, an denen insgesamt 99 Berichte vorgetragen werden sollen.