Live: WHO Pressekonferenz zum Zika-Virus

Zika-Virus Überträger: Mücken der Art 'Aedes aegypti'
Zika-Virus Überträger: Mücken der Art 'Aedes aegypti'
Generaldirektorin der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Margaret Chan, wird bei einer Pressekonferenz über die neuesten Entwicklungen zum Zika-Virus in Genf informieren. Das Zika-Virus wird durch den Stich einer infizierten Aedes Aegypti Mücke übertragen, die auch Chikungunya, Dengue-Fieber und Gelbfieber weitergibt. Mittlerweile wurde in 21 Ländern und Gebieten in den Amerikas eine Häufung der lokalen Übertragung des Zika-Virus gemeldet.

Auch die Regionaldirektorin der Panamerikanischen Gesundheitsorganisation, Carissa Etienne, dessen Direktor der Abteilung für Infektionskrankheiten und Gesundheitsanalyse, Marcos Espinal und Sekretär der Gesundheitsüberwachung des brasilianischen Ministeriums für Gesundheit, Jarbas Barbosa da Silva Junior, werden vorraussichtlich an der Informationsveranstaltung teilnehmen.

comments powered by HyperComments