icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Rundgang durch zerstörtes Atomkraftwerk Fukushima – Schäden noch immer zu sehen

Rundgang durch zerstörtes Atomkraftwerk Fukushima – Schäden noch immer zu sehen
Pressevertretern wurde gestern ein Rundgang durch das zerstörte Atomkraftwerk Fukushima gewährt. Noch heute sieht man die Folgen des Tsunamis, der 2011 dort auftraf. In dem mittlerweile leeren Kraftwerk sind immer noch Gebäude zerstört.

Die Bauarbeiten kommen nur schleppend voran, da sie aufgrund der hohen Strahlenwerte ferngesteuert durchgeführt werden müssen. Berichten zufolge wird noch immer radioaktives Material aus den Reaktoren entfernt, in denen es bei der Katastrophe von 2011 zur Kernschmelze kam.

Nach einem Seebeben wurde das von Tokyo Electric Power betriebene Kernkraftwerk von einem riesigen Tsunami getroffen, der mehrfache Kernschmelzen verursachte und fast 20.000 Menschen in den Tod riss.

Aufgrund der radioaktiven Strahlung und der breiten Zerstörung mussten über 300.000 Menschen evakuiert werden.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen