icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Ukraine: 76 Ukrainer kehren nach Gefangenenaustausch mit Donbass nach Kiew zurück

Ukraine: 76 Ukrainer kehren nach Gefangenenaustausch mit Donbass nach Kiew zurück
Rund 76 ukrainische Bürger landeten am Sonntag auf dem Flughafen Boryspil in Kiew, nachdem ein Gefangenenaustausch zwischen Kiew, der selbst ernannten Volksrepublik Donezk (DPR) und der Volksrepublik Lugansk (LPR) stattgefunden hatte. Im Rahmen des Austausches übergab Kiew 60 Gefangene an Donezk, während 63 weitere nach Lugansk zurückkehrten. 

Der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij traf sich mit den freigelassenen Ukrainern in der Nähe des Flugzeugs.

"Das Wichtigste ist, dass die Leute zu Hause sind. Und wie wir es sagten und taten, vor Silvester. Und sie werden das neue Jahr mit ihren Familien feiern, zu Hause, mit den Eltern, mit den Kindern. Es ist wunderbar, ich bin glücklich. Ich bin sicher, sie sind es auch", sagte er.

Der Austausch fand an der Kontaktlinie im Gebiet Gorlowka statt. Sie wurde von Vertretern der OSZE-Sonderbeobachtungsmission und des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz beobachtet.

Nach Angaben des Gemeinsamen Zentrums für Kontrolle und Koordinierung (JCCC) über den Waffenstillstand und die Stabilisierung der Demarkationslinie verlief die Operation ohne Zwischenfälle.

Der Gefangenenaustausch wurde auf dem Gipfel im Normandieformat am 9. Dezember in Paris vereinbart.

Die Kontaktgruppe für die Beilegung des Konflikts in der Ostukraine einigte sich am 23. Dezember per Videokonferenz auf die Bedingungen für die Freilassung und den Austausch von Gefangenen; später wurde das Datum 29. Dezember bekannt gegeben.

Der letzte große Gefangenenaustausch fand am 27. Dezember 2017 im Donbass statt. Damals übergab die Ukraine 233 Gefangene an die Volksrepubliken, und 73 Personen kehrten in die Ukraine zurück.

Mehr dazuErstmals seit zwei Jahren: Gefangenenaustausch in Ostukraine

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen