icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Messerangreifer auf Özil und seinen Teamkollegen Kolasinac bekennt sich schuldig

Messerangreifer auf Özil und seinen Teamkollegen Kolasinac bekennt sich schuldig
Messerangreifer auf Özil und seinen Teamkollegen Kolasinac in London bekennt sich schuldig
Der 26-jährige Jordan Northover bekannte sich vor dem Harrow Crown Court in London eines Messerangriffes und versuchten Diebstahls gegen das Arsenal-Duo Mesut Özil und Sead Kolasinac für schuldig. Der zweite Angreifer gestand seine Schuld bereits im vergangenen Monat.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Mesut Özil und sein heutiger Teamkollege, der deutsch-bosnische Arsenalverteidiger Sead Kolasinac, wurden im Juli in London von einer Messerbande angegriffen. Kolasinac ließ sich allerdings nicht einschüchtern und wehrte den Angriff mit bloßen Händen ab. Die Angreifer ließen jedoch nicht von ihrem Vorhaben ab und verfolgten die beiden Fußballer über einen Kilometer.

Mindestens zwei Räuber auf Motorrollern waren auf die beiden Arsenal-Spieler in der über 100.000 Euro teuren G-Klasse aufmerksam geworden und versuchten, sie mit Messern zu überfallen. Als die Angreifer den Wagen umstellten, stieg Kolasinac aus und versuchte, sie in die Flucht zu schlagen

Mehr zum ThemaÖzil in London mit Messer angegriffen – Teamkollege Kolasinac bekämpft Angreifer mit bloßen Händen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen