icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Wagenknecht: Pure Heuchelei – Null Konsequenz für Klimakiller-Konzerne, Bürger sollen Zeche zahlen

Wagenknecht: Pure Heuchelei – Null Konsequenz für Klimakiller-Konzerne, Bürger sollen Zeche zahlen
Das Klimapaket der Großen Koalition beweise, dass sie nicht das Rückgrat habe, sich mit den wirklichen Klimasündern anzulegen. Das meinte heute die scheidende Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht. Es sei "ein Flickenteppich an Subventionen und ein sinnloses Abkassieren der Verbraucher". "Das Weltklima werden sie so ganz bestimmt nicht retten", schob sie hinterher.

Sie bemängelte, dass der öffentliche Nahverkehr massiv abgebaut wurde, wo die privatisierte Bahn ihn als nicht rentabel betrachtete. Deshalb können viele Menschen, ob sie wollen oder nicht, nicht auf ihr Auto verzichten. Der Elefant im Raum, wenn es um eine Verschärfung der Klimakrise geht, seien aber in Wahrheit die Super-Konzerne und internationale Freihandelsabkommen. Echter Klimaschutz sei unmöglich, solange "Nahrungsmittel, die auch hier wachsen, Tausende Kilometer hierher transportiert werden, und solange unzählige Industriegüter nur deshalb in riesigen, schmutzigen Containerschiffen von einem Kontinent zum anderen schippern, weil dadurch Konzerne Lohnkosten drücken und Standards unterwandern können."

Über zwei Drittel aller globalen CO2-Emissionen werden heute von 100 multinationalen Konzernen verursacht. Und statt diese Klimakiller endlich mit gesetzlichen Auflagen zur Veränderung zu zwingen, wollen Sie das Heizen normaler Familien teurer machen. Das ist doch pure Klimaheuchelei, was Sie hier treiben!

Deutschland brauche eine Förderung "innovativer Neugründungen und staatliche Milliardeninvestitionen in die Erforschung grüner Technologien", zudem eine handlungsfähige Regierung mit Mut und Rückgrat, die die Welt nicht den Profitinteressen einiger weniger opfert.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen