icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Heldenhafte Rettung: US-Polizisten bewahren Mann in letzter Sekunde vor Suizid

Heldenhafte Rettung: US-Polizisten bewahren Mann in letzter Sekunde vor Suizid
In den USA sind diese Woche Aufnahmen einer Polizei-Kamera veröffentlicht worden, die zeigen, wie es zwei Polizisten gelang, in letzter Sekunde das Leben eines Mannes zu retten. Sie hatten den Mann in Knox County auf einer Straßenbrücke angesprochen, als dieser während des Gespräches unvermittelt von der Brücke springen will. Durch augenblickliches Zupacken gelingt es den Polizisten den Mann zu greifen, von dem nur noch die Beine zu sehen waren.

Der zuständige Sheriff hat die beiden Polizisten, Brian Rehg und dessen Partner Leutnant Chris, als Helden bezeichnet, nicht nur wegen der Rettung des Mannes, sondern auch für ihren tagtäglichen Einsatz, den sie leisteten, um Menschen zu schützen.  Besonders tief wäre der Mann zwar nicht gefallen, da er aber kopfüber sprang, hätte er sich durchaus schwer bis tödlich verletzen können. Der hier dokumentierte Vorfall ereignete sich allerdings bereits am 8. April.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen