icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

So nimmt das menschliche Auge ein 10.620 km/h schnelles US-Hyperschallfahrzeug wahr

So nimmt das menschliche Auge ein 10.620 km/h schnelles US-Hyperschallfahrzeug wahr
Die von der US Air Force veröffentlichten Bilder des Bodentests des Geräts zeigen, dass die vom Objekt erreichte Geschwindigkeit von Mach 8.6 für das Auge praktisch nicht wahrnehmbar ist.

Die US Air Force veröffentlichte vergangene Woche ein Video des neuesten Tests eines hyperschallgetriebenen Fahrzeugs, das mit einer Geschwindigkeit von 10.620 Stundenkilometern von einer Bodenbahn gestartet wurde.

Die Aufzeichnung zeigt, wie auf der Holloman Air Base (New Mexico) ein Fahrzeug mit drei Kilometern pro Sekunde auf den Schienen abgefeuert wird und eine derartige Geschwindigkeit erreicht, dass es die Schallgeschwindigkeit um mehr als das Achtfache übersteigt.

Die erfasste Geschwindigkeit ist so hoch, dass die Bewegung des Objekts für das bloße Auge praktisch nicht wahrnehmbar ist. Und das, obwohl die Kamera mehrere Kilometer vom Startplatz entfernt platziert worden sein soll.

Der Test wurde zwei Monate nach der Ankündigung des Pentagons durchgeführt, sein Hyperschallwaffenprojekt nach dem erfolgreichen russischen Test einer Hyperschallrakete im Jahr 2018 wieder aufzunehmen.

Die Schaffung eines hypersonischen Arsenals ist laut dem US-Medium Defense News eine der obersten Prioritäten des US-Verteidigungsministeriums, da die US-Militärs daran interessiert sind, die russischen und chinesischen Fortschritte in diesem Bereich zu übertreffen.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen