icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Wind of Change" – Abschied von der Leyens als Verteidigungsministerin mit militärischen Ehren

"Wind of Change" – Abschied von der Leyens als Verteidigungsministerin mit militärischen Ehren
Am Bendlerblock wurde gestern Abend Ursula von der Leyen nach sechs Jahren als Verteidigungsministerin mit einem Großen Zapfenstreich verabschiedet. Auf persönlichen Wunsch von der Leyens intonierte das Bundeswehr-Orchester unter anderem "Wind of Change" von den Scorpions. Die einstige Familienministerin und nunmehr verabschiedete Verteidigungsministerin wird demnächst das Amt als EU-Kommissionspräsidentin antreten.

An der Zeremonie nahmen auch ihre Nachfolgerin als Ministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, sowie Bundeskanzlerin Angela Merkel teil. Nach der etwa 45-minütigen militärischen Zeremonie im Verteidigungsministerium sprach die Bundeskanzlerin Dankesworte an Ursula von der Leyen, die danach in einer Autokolonne abreiste.

Am 16. Juli 2019 wurde von der Leyen zur künftigen Präsidentin der EU-Kommission gewählt und hatte kurz zuvor ihr Ministeramt niedergelegt. Annegret Kramp-Karrenbauer, die neue Vorsitzende der CDU, wurde am 24. Juli im Deutschen Bundestag als nachfolgende Verteidigungsministerin vereidigt.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen