icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Rammstein-Frontmann Till Lindemann "steuert" Privatjet nach Moskau

Rammstein-Frontmann Till Lindemann "steuert" Privatjet nach Moskau
Rammstein-Frontmann Till Lindemann ist offenbar höchstpersönlich zu seinem Gig nach Moskau geflogen. Dies legt ein Video nahe, das er auf Instagram veröffentlicht hat und ihn als Piloten zeigt.

Ob er denn tatsächlich geflogen ist oder etwa nur für das Instagram-Video am Steuer des Privatjets posiert, ist unklar. Tatsächlich zu sehen ist, dass sich der Flieger weit über den Wolken befindet, während Lindemann mit dem Piloten neben ihm spricht. Das Display im Raum hinter ihm belegt, dass sie gerade mit 673 Kilometern die Stunde unterwegs sind. 

Aufgenommen wurde der Clip am 27. Juli. Die Band befand sich offenbar auf dem Weg in die russische Hauptstadt, wo gestern ihr Konzert stattfand. Zumindest versah Lindemann das Video mit einem entsprechenden Hashtag.

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen