icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Bulgarien: Marine Le Pen in Sofia, um die nationalistische Partei Wolja zu unterstützen

Bulgarien: Marine Le Pen in Sofia, um die nationalistische Partei Wolja zu unterstützen
Marine Le Pen, Vorsitzender der französischen "Nationalen Sammlungsbewegung", nahm am Freitag in Sofia an einem Parteitag der extremen Rechten teil, um die bulgarische nationalistische Partei Wolja zu unterstützen, die ihre Kampagne für die Europawahlen startet.

"Für euch Bulgaren, für uns Franzosen, für all die Menschen, die im europäischen Gefängnis eingesperrt sind, steht unsere Fähigkeit als Nationen auf dem Spiel, für sich selbst zu entscheiden", sagte Le Pen auf der Konferenz.

Le Pens Rassemblement National (Nationale Sammlungsbewegung) ist die größte Partei im Europa der Nationen und Freiheiten (ENF), einem Anti-EU-Wahlblock im Europäischen Parlament. Wolja beabsichtigt, sich der Allianz anzuschließen, wenn deren Mitgliedsparteien die Wahlen diesen Monat gewinnen.

Le Pen sagte zu den Aussichten des ENF bei den EU-Wahlen: "Heute hat unsere Fraktion 37 Abgeordnete aus acht Nationalitäten. Morgen sollten wir, wenn es schlecht läuft, 80 bis 90 Abgeordnete aus 15 Nationen haben, und wenn es gut läuft, 100 bis 120 Abgeordnete aus 20 Nationen."

Der Italiener Matteo Salvini wird Gastgeber der nächsten ENF-Sitzung im Mai sein.

Mehr zum ThemaEU-Parlamentswahl 2019 – den meisten Bürgern offenbar völlig egal

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf YouTube einschalten

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen