icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Algerien: Präsident verzichtet wegen Protesten auf Kandidatur – Hunderte feiern in Algier

Algerien: Präsident verzichtet wegen Protesten auf Kandidatur – Hunderte feiern in Algier
Hunderte von Menschen sind am Montag in Algier auf die Straße gegangen, um den Verzicht des algerischen Präsidenten Abd al-Aziz Bouteflika auf die Präsidentschaftskandidatur zu feiern.

Bouteflika hatte ein Schreiben an die staatliche Nachrichtenagentur APS herausgegeben, in dem er seinen Rückzug und die Verschiebung der Wahlen am 18. April ankündigte. Er versprach, dass die Wahlen schon sehr bald stattfinden werden. Nach der Ankündigung feierten die Menschen in ganz Algier und blockierten den Tunnel des Facultes und die Hauptstraße Rue d'Algers.

Der 82-jährige Präsident, der seit einem Schlaganfall im Jahr 2013 selten in der Öffentlichkeit zu sehen ist, hatte zunächst angekündigt, dass er sich im März zur Wiederwahl stellen werde, was zu Massenprotesten im ganzen Land führte.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen