icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Französisch-Guayana: Ariane 5 bringt zwei Satelliten in die Erdumlaufbahn

Französisch-Guayana: Ariane 5 bringt zwei Satelliten in die Erdumlaufbahn
Arianespace startete am Dienstag, dem 5. Februar, vom Guyana Space Center in Kourou eine Ariane-Rakete, die zwei Satelliten in die Erdumlaufbahn brachte.

Berichten zufolge trägt einer der Satelliten zwei Nutzlasten – den SaudiGeoSat-1 (SGS-1) und den Hellas Sat 4 (HS-4).

Laut der offiziellen Beschreibung der Mission wird die SGS-1/HS-4-Kombination Dienste wie Fernsehen, Internet, Telefon und verschlüsselte Kommunikation für den Nahen Osten, Südafrika und Europa anbieten.

Die Start am Dienstag war die 103. Mission einer Ariane 5.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen