icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

„Skandalös!“ – Merkel attackiert Die Linke für „uneingeschränkte Unterstützung der Gelbwesten“

„Skandalös!“ – Merkel attackiert Die Linke für „uneingeschränkte Unterstützung der Gelbwesten“
Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gestern im Bundestag den Fragen der Abgeordneten gestellt. Fabio De Masi von den Linken sprach sie unter anderem auf die Proteste der Gelbwesten in Frankreich an und mutmaßte, dass der soziale Frieden in Europa in Gefahr sei.

Die Bundeskanzlerin nutzte die Frage als Vorlage, um die "uneingeschränkte Unterstützung der Gelbwesten" durch den Vorstand der Partei Die Linke als "skandalös" zu bezeichnen.

"Im Übrigen finde ich, dass Ihre uneingeschränkte Unterstützung des Protestes der Gelben Westen durch den Vorstand der Linken skandalös ist, weil Sie kein Wort zu der Gewalt sagen, die dort auf den Straßen angewandt wird und Sie sollten sich klar und deutlich von Gewalt bei Demonstrationen distanzieren."

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen