icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Treffen zwischen russischen und Bundestagspolitikern: Nord Stream 2 gegen US-Willen durchsetzen

Treffen zwischen russischen und Bundestagspolitikern: Nord Stream 2 gegen US-Willen durchsetzen
Der erste stellvertretende Vorsitzende der russischen Duma, Alexander Shukow, hat nach Gesprächen mit Bundestagsabgeordneten behauptet, dass sich sowohl Russland als auch Deutschland "einig waren, dass ein so wichtiges Projekt wie Nord Stream 2 umgesetzt werden sollte".

Er betonte: "Unsere deutschen Kollegen haben die feste Überzeugung geäußert, dass dieses Projekt sowohl Russland als auch Deutschland, trotz des bekannten politischen Drucks der Vereinigten Staaten, zugute kommen wird. Dieses Projekt sollte umgesetzt werden".

Shukow besuchte die deutsche Hauptstadt im Rahmen des offiziellen Besuchs der Duma-Delegation zusammen mit Pawel Sawalny, dem Vorsitzenden des Energieausschusses.

Sawalny ging auf die Frage nach einer möglichen Wiederherstellung des Stimmrechts von Russland in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) ein und erklärte, dass ein solcher Schritt eindeutig unterstützt werde.

Die russischen Vertreter betonten, dass das Treffen "produktiv" war.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen