icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Exhibitionist oder süchtig nach ultimativem Kick? Nackter Mann vergnügt sich im Hai-Aquarium

Exhibitionist oder süchtig nach ultimativem Kick? Nackter Mann vergnügt sich im Hai-Aquarium
In Toronto bekommt ein unbekannter Mann offenbar das unstillbare Verlangen, sich im kühlen Nass eines der größten Aquarium-Becken eine Auszeit zu gönnen. An sich schon ziemlich bizarr, kommt noch hinzu, dass in dem Becken auch eine große Anzahl von Haien zu Hause ist. Das konnte aber den Mann zunächst nicht abschrecken, er sprang Freitagabend im Ripley's Aquarium mit einem Rückwärtssalto in das Hai-Becken.

Als er dann im Wasser war, versuchte er nicht etwa schnell wieder herauszukommen. Er fing an in aller Seelenruhe herumzuschwimmen. Zeugen berichteten, dass er vergnügt wirkte und lachte.

Augenzeugen berichteten dem CBC, dass der Mann die Warnungen des Sicherheitspersonals ignorierte und sogar noch ein zweites Mal ins Becken sprang. Er schaffte es, unversehrt aus dem Becken zu kommen, auch die Tiere blieben unversehrt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen