icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

USA: Rechte von Patriot Prayer und Antifa-Anhänger liefern sich Massenschlägerei

USA: Rechte von Patriot Prayer und Antifa-Anhänger liefern sich Massenschlägerei
Auf den Straßen von Portland im US-Bundesstaat Oregon ist es zwischen Antifa-Anhängern und Angehörigen der rechten Patriot Prayer zu einer wilden Massenschlägerei gekommen. Die Kundgebung der Patriot Prayer am Samstag richtete sich gegen den Bürgermeister von Portland Ted Wheeler.

Die Protestler forderten von dem Bürgermeister entweder zurückzutreten oder die Polizei nicht mehr anzuweisen, sich zurückzuziehen, wenn maskierte Antifa-Mitglieder die Straßen übernehmen.

Joey Gibson von der rechten Gruppe versuchte, Blumen zum Denkmal für Patrick Kimmons, einen 27-jährigen schwarzen Mann, der letzte Woche von der Polizei erschossen wurde, zu bringen. Doch zur Mahnwache gelangte er nicht. Ihm stellten sich Antifa-Anhänger entgegen, und es kam zur Konfrontation. Etwas später arteten die Zusammenstöße in einer Massenschlägerei endete. Mitglieder beider Gruppen schlugen einander und besprühten sich mit Pfefferspray, bevor die Polizei einschritt und die Gruppen voneinander trennte.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen