icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Bad Oeynhausen: Nach Rausschmiss aus Disko - 18 Männer attackieren Türsteher mit Waffen

Bad Oeynhausen: Nach Rausschmiss aus Disko - 18 Männer attackieren Türsteher mit Waffen
In der ostwestfälischen Stadt Bad Oeynhausen ist es am Sonntag zu einer brutalen Attacke von etwa 18 Männern auf Türsteher gekommen, bei der „mindestens zwei Angreifer mit Faustfeuerwaffen aus kurzer Distanz auf die Servicemitarbeiter schossen“, wie die Polizei schreibt. Zwei von ihnen sollen zuvor aus der Diskothek geflogen sein und kamen dann mit über ein Dutzend Mann Verstärkung zurück.

Die Polizei schreibt von vorangegangenen Streitigkeiten, zwischen Gästen und Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes. Gegen 02:45 Uhr seien demnach zwei unbekannte Männer von zwei Türstehern der Disko geflogen. Als sie kurze Zweit zurückkamen, attackierten sie die beiden Security-Mitarbeiter „mit Faustschlägen, Tritten und Schlagwerkzeugen“ sowie mit oben erwähnten Faustfeuerwaffen.  Zwei Türsteher wurden verletzt, einer erlitt eine Schusswunde.

Alle Beteiligten konnten bislang unerkannt in mehreren PKW die Flucht ergreifen. Die Mordkommission hat die Ermittlungen wegen eines „versuchten Tötungsdelikts“ aufgenommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen