Portugal: Feuerwehrleute kämpfen mit Waldbränden an der Südküste Portugals

Portugal: Feuerwehrleute kämpfen mit Waldbränden an der Südküste Portugals
Am Montag kämpften Feuerwehrleute in Monchique weiter gegen die Flammen, als ein seit vier Tagen anhaltendes Lauffeuer an der Südküste Portugals eine Stadt in Hanglage zu verschlingen drohte.

Lokale Beamte erklärten, derzeit bekämpften über 1.100 Feuerwehrleute und acht Flugzeuge den Brand, der durch heiße Luftmassen aus Nordafrika begünstigt worden sein soll.
Mindestens 44 Menschen brauchten medizinische Hilfe, als der Brand am Stadtrand von Monchique, 250 Kilometer südlich von Lissabon, vorbeizog, so die Katastrophenschutzbehörde.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen