icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Hindu-Festival: 2.000 Schlangen werden für Devotees-Parade durch Samastipur getragen

Hindu-Festival: 2.000 Schlangen werden für Devotees-Parade durch Samastipur getragen
In einer Prozession der Dorfbewohner wurden am Donnerstag ungefähr 2.000 Schlangen durch die Stadt Samastipur im Staat Bihar getragen, um den hinduistischen Feiertag von Nag Panchami zu feiern.

Männer erhoben Schlangen über ihren Köpfen, um das Böse abzuwehren, während  sie zu einem Tempel prozessierten, in dem die Schlangen angebetet und ihnen Milch, Süßigkeiten und Blumen in der Hoffnung auf ihren Segen angeboten wurden.
Das Nag Panchami Fest fällt entweder auf den Juli oder den August und wird in ganz Indien und Nepal gefeiert. Die Gläubigen bringen den Göttern Opfer dar, indem sie Schlangen ehren, die in der hinduistischen Folklore und Mythologie eine wichtige Rolle spielen. Die Vorbereitungen beginnen zwei Wochen zuvor, indem die Gläubigen die Reptilien fangen und bis zum Tag von Nag Panchami sicher aufbewahren. Nach den Feierlichkeiten werden die Schlangen wieder in die Wildnis entlassen.

Für deutsche Untertitel, bitte die YouTube-Untertitelfunktion aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen