Training der russischen Luftwaffe über dem Kaspischen Meer

Training der russischen Luftwaffe über dem Kaspischen Meer
Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums hat eine Maschine des Typs Su-34 während einer Übung am Montag mit Kh-31 Überschall-Raketen eine Gruppe von Schiffen im Kaspischen Meer effektiv zerstört.

Das Verteidigungsministerium teilte mit, dass zehn Schiffe sowie 40 Flugzeuge, darunter die Bomber Su-24 und Su-34 sowie die Jets der Typen Su-25 und Kampfflugzeuge Su-30, an den Übungen teilnahmen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen