Trump zur Organisation der WM in Russland: "Sie haben einen fantastischen Job gemacht"

Trump zur Organisation der WM in Russland: "Sie haben einen fantastischen Job gemacht"
US-Präsident Donald Trump lobte Russland für die Organisation der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 während einer gemeinsamen Fototour mit dem portugiesischen Präsidenten Marcelo Rebelo de Sous am Mittwoch im Weißen Haus in Washington.

"Sie haben mit der Weltmeisterschaft wirklich einen fantastischen Job gemacht. Es ist aufregend, auch wenn man kein Fußballfan ist", sagte Trump.

Der portugiesische Präsident drückte seinen Stolz auf seine Nationalmannschaft und Starspieler Cristiano Ronaldo aus, zu dem Trump fragte, ob der Fußballer ihn jemals als Präsidenten herausfordern würde.

De Sousa scherzte zurück, dass er es für unwahrscheinlich hielte: "Herr Präsident, ... ich muss Ihnen sagen, Portugal ist nicht wie die USA."

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Trends: # Fußball-WM 2018 in Russland

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen