Russland: Dieb versucht durch Tanzen von seinem Beutezug abzulenken

Russland: Dieb versucht durch Tanzen von seinem Beutezug abzulenken
Dieser kreative Verbrecher versuchte durch Tanzen davon abzulenken, dass er Artikel unter seiner Kleidung verschwinden ließ. Die Überwachungskamera des Geschäfts hatte allerdings alles bereits auf Video festgehalten. Ereignet hat sich der Vorfall am 15. Juni in einem Supermarkt in Krasnodar.

Am Montag wurden die Bilder dieser ungewöhnlichen Diebestour veröffentlicht. Der junge Mann stahl übrigens ganz klischeehaft eine Flasche Wodka und eine Wurst, die er unter seinem Hemd verbarg. Es ist unbekannt, ob er mit der Beute entkommen konnte.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen