icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Straßenkrieg in Marseille: Wilde Schießerei mit Kalaschnikows am helllichten Tag

Straßenkrieg in Marseille: Wilde Schießerei mit Kalaschnikows am helllichten Tag
Es sind schockierende Aufnahmen, die kürzlich im Internet veröffentlicht wurden. Es scheint auf den ersten Blick, als stammten sie aus einem Actionfilm oder einem Slum mit schwerer Bandenkriminalität – tatsächlich stammen sie aber aus unserem Nachbarland Frankreich. Vermummte Männer, bewaffnet mit Kalaschnikows, eröffnen am helllichten Tag und auf offener Straße das Feuer. Ereignet hat sich der Vorfall am Montagnachmittag im Süden Frankreichs, in Marseille.

Die Männer kommen in drei Autos vor das Kulturhaus "La Busserine" gefahren und beginnen auf Jugendliche zu schießen. Ein Mann filmt das ganze Geschehen von seinem Balkon mit. Nach Medienberichten wurde bei dem Angriff eine Person am Kopf verletzt. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund liegen bislang nicht vor. Auch auf die eintreffende Polizei eröffneten die Angreifer das Feuer. Alle Verdächtigen konnten fliehen.

Nach wilder Schießerei mit Kalaschnikows in Marseille - Polizei sperrt Gebiet ab:

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen