icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Besuch eines Unterwasser-Museums im Schwarzen Meer

Besuch eines Unterwasser-Museums im Schwarzen Meer
Aufnahmen vom Sonntag zeigen ein ungewöhnliches Unterwassermuseum vor der Küste des Tarkhankutsky Nationalparks im Westen der Krim-Halbinsel.

Etwa 50 Skulpturen und Büsten historischer Persönlichkeiten wie Lenin, Stalin und Marx werden 12 Meter unter der Oberfläche des Schwarzen Meeres ausgestellt.

"Es gibt Büsten von Staatsführern und viele andere interessante Exponate: einen Mini-Eiffelturm, Tauchbomben. Außerdem gibt es die Tower Bridge, die Twin Towers und vieles mehr im Kleinformat", erklärt der verantwortliche Tauchmeister Alexander Pashin.

Das Museum wurde Berichten zufolge kurz nach dem Zusammenbruch der UdSSR gegründet und viele der Büsten sowjetischer Staatsführer wurden dem Museum von Fabriken und anderen Organisationen überreicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen