icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Wladimir Putin gibt seine Stimme bei den Präsidentschaftswahlen ab

Wladimir Putin gibt seine Stimme bei den Präsidentschaftswahlen ab
Der russische Präsidentschaftskandidat und amtierende Präsident Wladimir Putin gab am Sonntag seine Stimme bei den Präsidentschaftswahlen traditionell in einem Wahllokal in der Akademie der Wissenschaften in Moskau ab.

Auf die Frage, welches Ergebnis er als erfolgreich erachtet, sagte Putin: "Jedes, das mir das Recht gibt, als Präsident zu dienen."

Die ersten Umfragen beginnen am Samstag (MEZ) im russischen Fernen Osten und die letzten Umfragen in der Kaliningrader Exklave schließen am Sonntag. Die erste Runde der russischen Präsidentschaftswahl 2018 wird am 18. März von insgesamt acht Kandidaten bestritten. Sollte kein Kandidat eine Mehrheit erreichen, wird drei Wochen später, am 8. April, eine zweite Runde stattfinden.

Bei den Präsidentschaftswahlen sind über 1000 internationale Beobachter in Russland im Einsatz.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen