icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Zwei Messerangriffe in Wien: Vier Menschen schwer verletzt – Mann aus Afghanistan festgenommen

Zwei Messerangriffe in Wien: Vier Menschen schwer verletzt – Mann aus Afghanistan festgenommen
Am Mittwochabend kam es binnen einer halben Stunde gleich zu zwei Messerangriffen in Wien. Vier Menschen ringen im Krankenhaus um ihr Leben. Ein dringend Tatverdächtiger konnte nach der zweiten Attacke festgenommen werden. Ob der Mann aus Afghanistan auch mit dem ersten Angriff in Verbindung steht, ist bislang unbekannt.

Eine dreiköpfige Familie, der Vater 67, die Mutter 56 und die Tochter 17 Jahre alt, wurde vor dem japanischen Restaurant KOSU in der Praterstraße Opfer eines Messerstechers. Der Täter konnte fliehen. Etwa eine halbe Stunde später wird eine vierte Person, ein 20-Jähriger, am Praterstern mit einem Messer angegriffen, der etwa 650 Meter vom Restaurant entfernt liegt.

Zwei Messerangriffe in Wien: Vier Menschen schwer verletzt – Mann aus Afghanistan festgenommen

Wie die Polizei mitteilte, konnte sie nach dem zweiten Angriff einen dringend Tatverdächtigen, einen 23-jährigen Afghanen, festnehmen. Ob dieser auch mit der ersten Attacke in Verbindung steht, ist Gegenstand der Ermittlungen. Auch das Tatmotiv ist bislang unbekannt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen