Olympische Winterspiele 2018 in Südkorea: Russische Eishockeymannschaft unter Jubel empfangen

Olympische Winterspiele 2018 in Südkorea: Russische Eishockeymannschaft unter Jubel empfangen
Die russische Eishockeymannschaft ist gestern von russischen und koreanischen Fans herzlich willkommen geheißen worden, als die Cracks am Flughafen Incheon in Südkorea ankamen. Die Fans winkten mit russischen Fahnen und sangen die russische Hymne für die Olympia-Teilnehmer.

Das russische Team war in Rot eingekleidet. Auf die College-Jacken waren die Worte "Rote Maschine" gestickt, da es dem Team aufgrund eines Verbots vonseiten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) verboten ist, sich in Dressen mit den Farben der russischen Flagge zu kleiden.