Unzertrennlich: Welpe und Löwenbaby im Zoo von Wladiwostok

Unzertrennlich: Welpe und Löwenbaby im Zoo von Wladiwostok
Eine Welpe und ein Löwenbaby sind beste Freunde im Zoo von Wladiwostok - und mögen es gar nicht, wenn sie getrennt werden. Die beiden schlafen auf dem gleichen Kissen und leben im selben Gebäude.

"Sie sind für etwa eine Stunde pro Tag getrennt. Während dieser Zeit wird die Löwin unruhig und sucht nach dem Hund, sie macht sich große Sorgen um ihren Freund", erklärt Viktor Agafonov, Tierarzt vom Sadgorod Zoo.

Welpe Elza wurde dem Löwenbaby Astra hinzugestellt, um ihr zu helfen "Kontakte zu knüpfen und zu sozialisieren", so Agafonov. Die beiden schlafen auf dem gleichen Kissen und leben im selben Gebäude.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten

Mehr lesen: Macrons Treffen mit Staatssekretären erregt Aufmerksamkeit: Präsidentenhund pinkelt an Élysée-Kamin