Tausende nehmen an der Parade zu Catrinas in Mexiko-Stadt teil

Tausende nehmen an der Parade zu Catrinas in Mexiko-Stadt teil
Diese Veranstaltung im Vorfeld des Tages der Toten, einem der wichtigsten jährlichen Feiertage Mexikos, lockte am Sonntag Tausende von Nachtschwärmern nach Mexiko-Stadt. Der Tag der Toten wird in ganz Mexiko gefeiert. Menschen zollen an diesem Feiertag verstorbenen Freunden und Familienangehörigen ihren Respekt.

Die Feierlichkeiten bestehen seit der vorspanischen Epoche und verschmelzen die moderne mexikanische Kultur mit der vorkolonialen Zeit. Das ursprünglich vorchristliche Fest wurde in der Zeit der spanischen Herrschaft mit dem christlichen Totenkult um Allerheiligen verwoben und gilt jetzt als synkretistisches Brauchtum.

Für deutsche Untertitel, bitte die Untertitelfunktion auf YouTube aktivieren.