Sacharowa: "Sie haben Panik vor RT, deshalb ist er der meistbekämpfte Sender der Welt"

Sacharowa: "Sie haben Panik vor RT, deshalb ist er der meistbekämpfte Sender der Welt"
Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat sich zu dem Vorgehen der USA gegen den staatlichen russischen Auslandssender RT geäußert. Auf dem ersten Internationalen Forum junger Diplomaten in Sotschi bezog sie sich in ihrer Rede auf einen US-Gesetzesentwurf, aufgrund dessen der russische Sender RT gezwungen werden soll, sich nach dem Foreign Agents Registration Act (FARA) als "Ausländischer Agent" zu registrieren.

Sie kündigte an, dass Russland mit spiegelgleichen Maßnahmen antworten würde. "Auf der Weltbühne erschien eine alternative Sichtweise und nun haben die Mainstream-Medien mit ihren vor Selbstherrlichkeit und Gefügigkeit triefenden Egos einen echten Konkurrenten. Einen so jungen und internationalen Wettbewerber, der einen echten Wettbewerb schafft. Und was macht man? Sie gerieten in Panik. Sie begannen eine Informationskampagne gegen den Fernsehsender RT. Es gab zahlreiche Artikel auf Englisch, Französisch und Deutsch, die gegen den Fernsehsender gerichtet waren. Gibt es einen anderen Fernsehsender in der Welt, gegen den eine solche Propaganda in solch negativer Weise geführt wird? Es gibt keinen solchen Kanal - nur den TV-Kanal RT", so Sacharowa.

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums argumentierte, dass dahinter "eine zielgerichtete Politik" stecke, die darauf abziele, "den Sender auf dem gesamten Territorium der Vereinigten Staaten von Amerika zu zerstören". Sie kündigte an, dass Moskau "zum ersten Mal seit vielen Jahren, ja Jahrzehnten" eine reziproke Antwort gegen die in Russland operierenden US-Medien geben wird.

Sacharowa hat auch darauf hingewiesen, dass die Kampagnen gegen RT "nicht in der Lage waren, den Kanal zu demontieren", sondern im Gegenteil wie "Werbung [für den Kanal]" wirkten.

Eine Schlussbemerkung in eigener Sache: Wir wünschen unseren RT-Kollegen auf der anderen Seite des Großen Teiches Durchhaltevermögen. Und denkt an die Worte Gandhis: "Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.