Touristen-Video: Das ist der Raum, aus dem Paddock das Massaker in Las Vegas verübte

Touristen-Video: Das ist der Raum, aus dem Paddock das Massaker in Las Vegas verübte
Ein Tourist namens Jeff Bridges hat gestern ein Video von dem fast 167 Quadratmeter großen Hotelzimmer im Mandalay Bay Hotel im Internet geteilt, aus dem der Angreifer Stephen Paddock in Las Vegas das Feuer auf das „Route 91 Country Music Festival“ eröffnete. Die Aufnahmen stammen aus dem letzten Jahr.

Bridges hatte im Jahr 2016 mit seiner Frau in der Suite gewohnt und nahm einen Rundgang durch das luxuriöse Zimmer mit Blick auf den Ort des Massakers auf Video auf. Nachdem er von dem Angriff erfahren hatte, schaute Bridges sein Video erneut an und entdeckte schockiert, dass er in dem selben Raum wie der Attentäter untergekommen war.

Mindestens 59 Menschen wurden getötet und 527 verletzt, nachdem der Schütze Stephen Paddock das Feuer aus der Suite heraus auf die Gäste des Country-Musik-Festivals eröffnet hatte. Der 64-jährige Paddock wurde später laut Polizeiangaben tot in der Suite aufgefunden und soll sich demnach selbst umgebracht haben.