icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Italien: Demonstranten und Polizei treffen in Turin rund um G7-Gipfel aufeinander

Italien: Demonstranten und Polizei treffen in Turin rund um G7-Gipfel aufeinander
Anlässlich der fünften Konferenz der G7-Wissenschaftsminister in Turin sind gestern Abend Demonstranten, zum Teil schwarz vermummt, durch die Straßen der italienischen Großstadt gezogen. Während des Protests blockierten die Teilnehmer den Zugang eines Supermarktes. Spezialeinheiten der Polizei wurden eingesetzt. Größere Gewaltausbrüche blieben allerdings aus. Es kam nur vereinzelt zu Steinwürfen und kleineren Zusammenstößen.

Bei der G7-Konferenz stehen Innovation und die Rolle der Forschung für Zukunftstechnologien ganz Oben auf der Agenda. "Themenschwerpunkt ist die Digitalisierung der Produktion (Industrie 4.0) und die damit einhergehenden technologischen und gesellschaftlichen Veränderungen", wie es auf der Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung heißt. Ende des Jahres wird Italien den G7-Vorsitz an Kanada übergeben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen