icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Ramstein: Proteste gegen NATO, Militarismus und Atomwaffen

Ramstein: Proteste gegen NATO, Militarismus und Atomwaffen
Hunderte von Demonstranten marschierten zur US-Luftwaffenbasis Ramstein in der Nähe der Stadt Kaiserslautern auf, wo auch 45.000 NATO-Mitarbeiter wohnen, um gegen militärische Expansion und Krieg zu protestieren.

Den Demonstranten schloss sich der linke Politiker Oskar Lafontaine an, der die deutsche Beteiligung an Konflikten, die Rolle von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Irak-Krieg und den Ausbau der Atomwaffen verurteilte.

"Solange wir in einem System leben, das militärische Ausrüstung und Kriegsverbrecher erfordert, um die ökonomische Ordnung, auf die der Kapitalismus angewiesen ist, aufrecht zu erhalten, wird die Welt der Zerstörung immer näher kommen", rief Lafontaine von der Bühne den Teilnehmern zu.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen