Kanada: Festnahmen bei PEGIDA-Demo in Ontario

Kanada: Festnahmen bei PEGIDA-Demo in Ontario
Die Polizei hat während einer PEGIDA-Demonstration vor dem Rathaus von London im kanadischen Bundesstaat Ontario zwei Personen festgenommen. Die Aktion wurde von der Organisation "Patriots of Canada Against the Islamisation" veranstaltet.

Dutzende von PEGIDA-Anhängern und Hunderte von Gegen-Demonstranten standen sich während der Anti-Islam-Kundgebung gegenüber. Rund 500 Personen nahmen daran teil. Die Situation war ziemlich angespannt, doch wegen der hohen Polizeipräsenz eskalierte die Lage nicht. Abgesehen von zwei Festnahmen wurden keine größeren Störungen gemeldet.