"In Uniform mit E-Gitarre und Geige" - Moranbong, Kim Jong-uns Girlgroup für Nordkorea

"In Uniform mit E-Gitarre und Geige" - Moranbong, Kim Jong-uns Girlgroup für Nordkorea
Kim Jong-un, seine Ehefrau Ri Sol-ju und Bandmitgliederinnen von Moranbong.
Die wohl bekannteste Girlgroup Nordkoreas - wie viele solche es dort insgesamt gibt, ist nicht bekannt - hat Kim Jong-un 2012 persönlich gegründet. Es handelt sich um die Band Moranbong. Der Staatschef soll nicht nur die Idee zur Gründung der Gruppe gehabt haben, sondern auch ihre Musikrichtung und Mitglieder bestimmt und ausgewählt haben. Songtitel der Band wie "Unser geliebter Führer" oder "Wir folgen nur dir" sind deshalb wenig überraschend.

Der kommunistische Führer Nordkoreas, Kim Jong-un, gilt als großer Fan der Band und besucht häufig deren Konzerte. Die Frauen, die zusammen die Band bilden, tragen neben Miniröcken, Glitzerkostümen und High-Heels meistens Uniformen. Die Sängerinnen haben zudem Armee-Dienstränge von Unterleutnant bis Hauptmann inne.

"Wir werden nur dir folgen" - Ein Lobgesang auf Kim Jong-un:

Kim Jong-un bei Moranbog-Konzert:

Auch bei diesem Konzert der Girlband ist der "geliebte Führer" zu Gast:

Der Youtube-Kanal Moranbong Band HD lädt die Songs und Auftritte der Band mit englischer Übersetzung hoch: