Dubai: Feuer im Wolkenkratzer - Brennende Fassadenteile regnen wieder vom Torch Tower

Dubai: Feuer im Wolkenkratzer - Brennende Fassadenteile regnen wieder vom Torch Tower
Am frühen Freitagmorgen brannte es im fünftgrößten Wohngebäude Dubais, dem 84-stöckigen Torch Tower. Das Feuer soll im neunten Stock ausgebrochen sein. Es ist binnen zwei Jahren bereits der zweite große Brand dieses Wohnwolkenkratzers.

Feuerwehrleute und Rettungskräfte riegelten das Gelände um das Bauwerk ab, da brennende Fassaden- und Trümmerteile herabfielen. Sie versuchten, die Flammen zurückzudrängen und die noch im Gebäude eingeschlossenen Personen zu retten. Die Behörden Dubais haben keine Angaben über Verletzte oder Todesopfer gemacht. Der Brand ist mittlerweile unter Kontrolle, die Löscharbeiten werden aber fortgesetzt, um das Gebäude zu kühlen.

Videoquelle: Alan J