Treueschwur von Xi Jinping und Putin: Keine äußeren Mächte werden unsere Partnerschaft beeinflussen

Treueschwur von Xi Jinping und Putin: Keine äußeren Mächte werden unsere Partnerschaft beeinflussen
Der russische Präsident Wladimir Putin hat gestern seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping die höchste Auszeichnung der Russischen Föderation verliehen. Während der Verleihung des Apostel-Andreas-Orden besiegelten die beiden Staatsoberhäupter ihre unerschütterliche bilaterale Partnerschaft. Chinas Präsident Xi Jinping erklärte, dass er und Putin sich darin einig sind, dass externe Faktoren die Beziehung zwischen China und Russland nie beeinflussen werden können.

Das chinesische Staatsoberhaupt ist erst der dritte Ausländer, der die höchste staatliche Auszeichnung der Russischen Föderation erhielt. Putin erklärte, dass Xi den Orden erhalte, weil Russland ihm dankbar ist für seinen außerordentlichen Beitrag zur russisch-chinesischen Partnerschaft. Beide Männer forderten bei dieser Gelegenheit eine unabhängige und objektive Untersuchung des angeblichen Giftgas-Angriffes durch die Syrisch Arabische Armee in Syrien im April. Zur Verfestigung der Beziehungen zwischen Russland und China werden beide Länder noch rund 40 weitere bilaterale Abkommen unterzeichnen.

Xi Jinping erklärte nach dem Treffen:

Wir verpflichten uns dazu, uns gemeinsam mit Russland für Lösungen zu engagieren, uns in internationalen Angelegenheiten zu koordinieren und zusammenzuarbeiten und gemeinsam mit der internationalen Gemeinschaft Anstrengungen zu unternehmen, um das globale Management zu optimieren, das strategische Gleichgewicht und die Stabilität auf der ganzen Welt zu schützen und zu erhalten, um globale Bedrohungen und Herausforderungen wie den Terrorismus, gemeinsam zu überwinden, um gemeinsam den Prozess der politischen Befriedung in den Krisengebieten anzuregen und eine neue Art von zwischenstaatlichen Beziehungen auf der Grundlage der Zusammenarbeit und des gegenseitigen Nutzens zu bilden.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.